Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2011

Ich beschäftige mich in letzter Zeit ja vorwiegend mit im Forum lesen, diverse Seiten überfliegen, Erfahrungsberichte studieren usw. und ich freu mich immer mehr und hoffe das es klappt (05.04.2011 – Interview *waaa bibber* Drückt mir die Daumen)…

Und je mehr ich lese, desto mehr kann ich es nicht erwarten. Wenn es nach mir ginge wär das Interview schon diese Woche… Aber nein… Ich muss noch warten *hibbel*

Ansonsten war der Tag heut echt träge, hab mein Zimmer vom Umzug fertig eingeräumt (bis auf die Bilder, die muss ich noch aufhängen, bin ich fertig) und ansonsten Filme geschaut und NICHTS gemacht. Kann mich nicht erinnern wann ich dass das letzte Mal getan habe… (Naja, wahrscheinlich in den Ferien ;-))…

Aber im großen und ganzen bin ich nervös und WILL das es weiter geht.

Ich hasse dieses in der Luft gehänge…

Und dabei ist das erst der Anfang, falls es klappt, fängt das warten (auf anrufe etc.) ja erst an -.- Egal, ich bin mir sicher dass es das wert ist.

Advertisements

Read Full Post »

Juhhhuuu… Ich freu mich nen Keks. Gerade kam die Mail zur Einladung fürs Interview. Ich hab auch nur minimal ungeduldig gewartet (Anpfiff vom Mathelehrer weil ich auf’s Handy geschaut habe um meine Mails zu checken und das alle fünf minuten aber er hat’s – Gott sei dank – nur einmal bemerkt).
Jedenfalls ist mein Interview in zwei Wochen *hüpf*
Klar bin ich schon etwas aufgeregt aber die Freude überwiegt.

Ich glaub ich nerv meine Freundin Gabi schon ziemlich mit den leidigen Themen USA, Geschichten von Au Pairs, bangen das es klappt und so weiter…

Trotz all der Vorfreude hab ich auch schon ein bisschen Angst. Das es nicht klappt oder wenn es klappt wirklich von ALLEN wegzusein. Naja we’ll see… Erstmal Freude über das Interview. Bin ich ja grad erst aus London wieder da, sollte eig gut in übung sein

Read Full Post »

Uhhhh….

Es hat angefangen. Ich hab mich jetzt beworben. Das einzige was einer schnellen vermittlung im Weg steht ist… der Führerschein.

Ja, Die unendliche Geschichte – Sophie und ihr Führerschein. Ab Ende April hoffentlich ENDLICH zu Ende. Aber das wird schon… Ich bin mir ganz sicher 😉

Weiterhin muss ich irgendwann noch die ganze Sache publik machen. Was bedeutet meinen Freunden und dem Großteil der Family sagen was ich vorhabe… Bis jetzt wissen es kaum welche. Bzw. kennen die Überlegung nur aus der Start Phase (teilweise noch mit dem UK-Plan).

Darum liebe Leute. Nicht sauer sein wenn ich’s euch zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt habe. Das werd ich noch (außer mich will niemand, dann sag ich’s euch nie XD) und außerdem werdet ihr auch erst dann diesen Eintrag lesen… Von dem her hab ich noch Schonfrist.

Nächste Woche geht’s nach London. Ich liebe diese Stadt und ist doch schon mal ein gutes Training für mein Englisch 😉

Read Full Post »